Gabbro - Stein-Fibel

     

 

Banner der Bruderschaft Herzberg

 

 

Stein - Fibel

- Gabbro -

 

 


Gabbro mit Glimmer - Foto der Bruderschaft Herzberg
(Rohstein)

 


Gabbro ist ein grauschwarzes, blaugrünes, bläuliches, kompaktes, grobkörniges magmatisches Gestein, eine Variante des Basalt, das tief im Erdmantel entstanden ist. Gabbro kann auch geschichtet sein. Gabbro hat Anteile dunkelfarbigen Minerale von Pyroxen und Olivin. Der helle Anteil besteht hauptsächlich aus Plagioklas-Feldspaten. Desweiteren kommen die Minerale Hornblende, Biotit, Magnetit, Ilmenit, Akzessorien und weitere vor, außerdem noch Quarz und Feldspate. Gabbro ist das vulkanische Äquivalent zum Basalt, der die gleiche chemische Zusammensetzung hat. Die Eigenschaften von Gabbro sind ähnlich wie bei Granit. In dem Gestein Gabbro ist Platin, Silber, Kupfer, Nickel, Chrom und Titan vorhanden. Gabbro wurde nach der Ortschaft des Fundortes, bei Rosignano Marittimo (Italien/Toskana), 1768 benannt. Gabbro-Gestein findet man weltweit.

Siehe "Basalt" und "Granit" in der hiesigen "Stein-Fibel"!

Varietäten: Quarzgabbro, foidführendem Gabbro, Nephelingabbro (Theralith), Analcimgabbro (Teschenit), Olivingabbro, Mikrogabbro (gangförmig), Allalin-Gabbro

Verwendet wird Gabbro als Baumaterial, zum Beispiel, für Fassaden, Treppen- und Bodenbelag, Fensterbänke, Grabmale und für Schotter. Als poliertes Gestein wird Gabbro für Dekore verwendet. Außerdem ist Gabbro ein begehrter Rohstoff zur Gewinnung der Elemente Platin, Silber, Kupfer, Nickel, Chrom und Titan. Außerdem wird Gabbro als Edel- und Schmuckstein verwendet, zum Beispiel, für Halsbänder und Ketten, als Donut, Handschmeichler und Trommelstein.

Gabbro wird in der Esoterik als Heilstein verwendet. Er soll positive Eigenschaften auf Leber, Nieren und im Schulterbereich haben. Außerdem soll Gabbro stimulierent auf den Stoffwechsel sein, hilft bei Bronchitis und Darmentzündungen, harmonisiert den Genesungsprozess und fördert den Regenerations- und Aufbauprozess. Der Gabbro-Heilstein soll zu Geduld, Ausdauer und neuem Selbstwertgefühl führen, harmonisiert unklare Gefühle. Auch soll der Gabbro-Stein stehen für den Neubeginn und soll stärken in Zeiten ermüdender Routine, er regt an, in sich hinein zu horchen und die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen.

 

Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden.
Ich weise Sie daraufhin, dass die Wirkung von harmonisierenden Edelsteinen & Edelmetallen wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von harmonisierenden Edelsteinen & Edelmetallen ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass harmonisierende Edelsteine & Edelmetalle krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben.
Ich möchte darauf hinweisen, dass die herkömmliche ärztliche Behandlung weiter angewendet werden sollte.


Quellen:

  • Foto:  L.E.H.
  • wikipedia.org
  • steine-und-minerale.de
  • mwk-natursteinhandel.de
  • vigeno.de
  • tao-lebensart.com

Copy by BRS.HBG

 

Nach oben